Aus dem Leben einer Wirtin

Gutes aus der Wirts-Küche

Wirtinnen-Ansichten

Wirtin im Web

Wirtin auf Achse

Donnerstag, 21. März 2013

So viel können Zahlen sagen!

Für mich immer wieder interessant, spannend und eine Freude, die Zahlen meiner Internet-Aktivitäten zu beobachten:
Zuerst einmal die Heimat, die Zentrale, die Mitte und das wichtigste Aushängeschild im Web, die Homepage! Für die Internetseite vom Jägerstüble erhalte ich viel Lob! Viele Hausgäste berichten mir, wie sie die Wochen vor ihrem Urlaub in unserem Haus immer wieder auf die Homepage gehen um zu sehen, was sich Neues tut und um die tollen Fotos immer wieder an zu schauen. Die Webanalyse bei www.1und1.de, dort habe ich den Do-It-Yourself-Baukasten gebucht, geht leider nur bis zum 01.01.2012 zurück und Google Analytics nutze ich erst seit 4 Monaten (musste mich dort erst einmal zurecht finden!).
Also, die Internetseite vom Jägerstüble hatte 134 169 Besuche seit Januar 2012 und 566 433 Seitenaufrufe. Waren es im Monat Januar 2012 noch 22 134 Seitenaufrufe so hat sich die Zahl bis zum Januar 2013 mit 79 750 mehr als verdreifacht. Bei den Seiten, die auf unsere Homepage verweisen, steht unsere Facebook-Seite schon an 7. Stelle, gleich nach www.oberharmersbach.de. An 1. Stelle finden die Besucher immer noch über Google auf unsere Internetseite.
Bei den Einstiegsseiten, das ist die Seite, die der Besucher zuerst aufruft, steht www.jaegerstueble-oberharmersbach.de/jägiblog an 4. Stelle. Und da sind wir schon bei meinem nächsten Steckenpferd, das Jägiblog: die Geschichten aus meinem Wirtinnenleben wurden bis heute Mittag 27 267 mal aufgerufen. Mit bloggen habe ich im Mai 2008 angefangen, im Juli 2008 waren es 153 Seitenaufrufe, im Februar 2013 wurde das Blog 2 909 mal aufgerufen und den Rekord hält bis jetzt der Dezember 2012 mit 3 628 Aufrufen.
Interessant finde ich auch immer wieder, aus welchen Ländern meine Blog-Besucher kommen:


Weiter geht es mit Twitter! Twitter hat heute 7-jähriges Jubiläum und mir folgen dort 1 305 Follower. Toll und Danke! Einige von Ihnen habe ich ja schon persönlich kennen gelernt, aber Alle?! ;-)
Auch für die Facebook-Seite vom Jägerstüble erhalte ich viel Lob aus allen Richtungen, die mit mittlerweile 674 Fans zu einem nicht mehr außer Acht zu lassenden Marketing- und Kommunikationsinstrument geworden ist. Fast täglich Tisch-Reservierungen und gerade eben hat wieder ein Gast ein Zimmer über Facebook gebucht! 
Und da ich hier gerade so viele Zahlen nenne, das Foto von der Bärlauch-Creme-Suppe bei Facebook wurde von 1 433 Personen angeschaut - 1 433!!!
Ach ja, da habe ich auch noch eine Zahl aus dem realen Leben: Die Zimmer-Auslastung vom Jägerstüble lag im Jahr 2012 bei 54,28 %. Für Oberharmersbacher Durchschnitt doch ganz gut! Das haben wir auch zu einem großen Teil meinen Internet-Aktivitäten zu verdanken!
Hiermit sage ich ein ganz großes und herzliches Dankeschön an meine Jägiblog-Facebook-Twitter-Google+und Homepage-Fans! Es macht Spaß mit Euch!