Aus dem Leben einer Wirtin

Gutes aus der Wirts-Küche

Wirtinnen-Ansichten

Wirtin im Web

Wirtin auf Achse

Freitag, 26. August 2016

Überraschungsbesuche

Als Wirtin ist es manchmal schon irgendwie doof: alle haben Ferien und Du musst rennen wie blöd, weil schönes Wetter ist, weil die Wege auf die Terrasse so lang sind, weil es zu heiß zum Arbeiten ist, weil so viele Menschen ins "Jägi" kommen und ihren wohlverdienten Urlaub bei uns genießen wollen.
Aber weil diese Menschen die Küche und den Service und die Ruhe und die Natur bei uns genießen können, sind sie auch alle gut gelaunt und die viele Arbeit macht mir richtig Spaß.
Das Allerschönste aber ist, wenn Freunde und Bekannte, die man irgendwann einmal in sein Herz geschlossen hat und jahrelang nicht gesehen hat, in ihrer Urlaubszeit einen Ausflug ins "Jägi" machen. Am besten als Überraschung!
So wie letzte Woche, als Mittags unser ehemaliger Tourismus-Chef und Initiator des "Hademar-Naturerlebnispfades" mit seiner Familie zum Essen hier war...
...und am gleichen Abend am Terrassentisch plötzlich unsere ehemalige Tourismus-Chefin Diana Hund saß! Das waren aber "Hallos!" kann ich Euch sagen. Für Diana hatte ich an dem Abend etwas mehr Zeit und wie es die Zufälle so wollen, kam auch noch einer ihrer ehemaligen Arbeitskolleginnen mit Familie zu uns und setzten sich an den Nachbartisch. Was haben wir gelacht und diskutiert und uns köstlich amüsiert! Über die alten Zeiten und die Neuen, über die kommunale Politik und das schöne Leben, über Deutschland und den Rest der Welt!
Es sind diese kleinen Momente, die einem so viel Freude bereiten können und mich erkennen lassen, dass mein Job eigentlich doch ein toller Job ist!